Windows Server 2008 R2 NTBackup (Restore-Option) installieren:

Für eine Rücksicherung von einem Windows XP oder Windows Server 2003-Backup-Satz kann es notwendig sein, eine Rücksicherung auf einem aktuelleren Server zu machen.

Von Haus aus bietet W2K8R2-Server bzw. Windows 7 N I C H T die Möglichkeit einer Rücksicherung aus o.g. Betriebssystemen.

Hier muss manuel eingegriffen werden:
 

Im Folgenden die Anleitung für 64 Bit-Betriebssysteme (ähliches gilt für Windows 7 32 Bit)

1. Download des Engl. Sprachpaketes für das Betriebssystem (Windows6.1-KB2483139-x64-en-US.exe) und des MUI's (Windows6.1-KB974674-x64.msu)

2. Installation des Sprachpaketes in einer nicht englischen Umgebung.

3. Entpacken des MUI's in einen temp. Ordner

expand -f:* c:\temp\Windows6.1-KB974674-x64.msu c:\temp2

4. Installation der entpacken Cabinet-Datei mit:

pkgmgr /ip /m:c:\temp2\Windows6.1-KB974674-x64.cab

Ab sofot steht nun unter Start --> Alle Programme --> Zubehör --> Systemprogramme das NTBackup-RestoreUtility zur Verfügung